Die niederländische Fachzeitschrift “Houtwereld” veröffentlichte einen Artikel zum Thema "Lebenszyklusanalyse von Spundwänden", präsentiert durch den Königlichen Verband der niederländischen Holzunternehmen / "Centrum Hout" und FSC® Niederlande.

 

Die Verwendung von zertifizierten Holz-Spundwänden hat die niedrigste Umweltbelastung zur Folge. Im Vergleich zu Holz hat die Verwendung von recyceltem Kunststoff einen mindestens vierfach negativeren Einfluss auf die Umwelt, abhängig von der gewählten Holzart. Eine Stahlspundwand verursacht die höchste Umweltbelastung; bis zu 140 mal mehr als Spundwände aus zertifiziertem Holz.

 

Klicken Sie auf untenstehendes Bild für eine größere Version (leider nur in Niederländisch verfügar).

HoutwereldDamwand